Begleitung im Alter

Im Rahmen von Haus-, Spital- oder Alterswohnheim-Besuchen werden ältere Menschen durch die Pfarrerpersonen oder durch freiwillig Mitarbeitende individuell begleitet und unterstützt.

 

Kontakt
Pfarrer Christoph Schweizer, Tel. 044 865 01 22

Rufnetz Embrachertal
Durch einfühlsames Dasein begleiten wir Schwerkranke und Sterbende auf ihrem Weg

Unser Ziel ist, mit Begleitung und Betreuung dazu beizutragen, dass unheilbar kranken Menschen bis zuletzt grösstmögliche Lebensqualität zuteil wird. Dieser Dienst ergänzt und entlastet Angehörige, Pflegende sowie Seelsorgende. Wir arbeiten politisch und konfessionell neutral. Für religiöse und spirituelle Fragen sind wir offen. Unsere Einsätze sind für Betroffene aus dem Embrachertal kostenlos.Wir bieten in keiner Form Sterbe- oder Suizidbeihilfe an und fühlen uns der Palliative Care verpflichtet.

Wann?
Montag bis Freitag

Kontakt
Regine Geser
Tel. 079 962 74 75 oder hinterlassen Sie Ihre Nummer ausserhalb der Zeit auf dem Anrufbeantworter.

Kontakt

Reformierte Kirchgeminde Rorbas-Freienstein-Teufen
Irchelstrasse 12
8427 Freienstein
Tel: 044 865 60 68
E-Mail: sekretariat@kirche-rft.ch

Informationen